Die Lust zu leben scheint dem Menschen eigen, die Kunst zu leben nur wenigen vergönnt. Sie gipfelt eigentlich in der Behauptung: "Lebenskunst ist die Kunst zu leben:" Oder einfacher gesagt: "Wann und wie lebe ich überhaupt." Dabei kann die Betrachtung sehr unterschiedlich ausfallen. Doch eines ist gewiß: Für viele ist Lebenskunst einfachstes überleben...

 

---------------------------------------------------------------

Lebe gut, lache oft und liebe viel.

Mit Liebe und Geduld ist alles möglich.

Lerne, das zu erwarten, was du verdienst, nicht das, was du willst.

Geniere dich vor dir selbst, das ist der Anfang aller Vorzüglichkeit.

Liebe, Glück und Freude sind größtenteils harte Arbeit

-----------------------------------------------------------------