Ein Artikel aus dem Uckermark Kurier 7. Februar 2007